Ein fast vergessenes Problem

Ich habe eine ungesunde Vorliebe. Serien gucken und dabei ungesund essen.

Es ist ein altes Übel. Ich mache das schon seit mehreren Jahren und es scheitert doch auch meistens dabei. In Zukunft sollte ich mir notieren, ob ich beim Heißhunger fernsehe (also online, Internet ... du weißt schon). Ich kann mich nicht an die letzten Tage erinnern, aber ich denke, ich werde bei 90% aller Heißhungerattacken irgendeine Serie geguckt haben. Wenn ich dieses Gefühl nicht loswerde gibt es nur eine Lösung - Serienverbot.

Wobei es auch Sachen gibt, die ich mir ohne Probleme angucken kann OHNE etwas essen zu müssen:

  • Dokus (allgemein)
  • Dokus über Fettleibigkeit, Magersucht, Abnehmen
  • Modelsendungen (Germany's next Topmodel, Victoria's Secret Fashion Show)

Ich muss das im Auge behalten.